Wir bewirtschaften mit den Kindern ein 200 qm großes Ackerfeld. 2 mal im Jahr pflanzen die Kinder unter fachmännischer Leitung der Mitarbeiter der GemüseAckerdemie diverse Gemüsepflanzen an. Die Kinder lernen was zur Pflege der Pflanzen gehört und ernten dann auch das Gemüse.

Die geernteten Sachen werden entweder für unser frisch zubereitetes Mittagessen benutzt oder im Frühstücksbereich verwendet oder auch an die Eltern verkauft.

                                                                 

                                                        

Geerntet werden z.B. Salat, Kohlrabi, Frühkartoffeln, Tomaten, Gurken, Mais, Kohl, Mangold, Bohnen, Kürbis ...